Nano BHKW

Unabhängig vom Energieversorger - eigenen Strom und Wärme produzieren - Überschuß ins öffentliche Netz verkaufen - Frei und Geld verdienen

Der Entwickler Dr. Karl Gimbel hat ein Nano BHKW (Blockheizktaftwerk) konstruiert, welches sich den Bedürfnissen kleiner Immobilien anpasst.
Wer ein Ein- oder Zweifamilienhaus, oder eine Lager- bzw. Produktionshalle besitzt benötigt genuau dieses Nano BHKW!

Es prodziert pro Stunde sowohl bis zu 6 KW Heizleistung als auch mehr als 2 KW Strom.
Ergo: 48 KW produzieren sie Strom, selbst verwenden werden sie max. 10 KW Strom.


Wer ein Nano BHKW installiert bekommt von Staat bis zu 2640 € Zuzahlung geschenkt.
Kaum ist das Nano BHKW installiert erhalten sie einen Energiepass für ihr Haus.

Ihren eigenen Strom verwenden Sie, den Überschuß verkaufen sie. Etwa 200 € monatlich verdient damit ein Einfamilien-Haushalt.
Aus diesem Grunde wird dieses Nano BHKW in ihrem Haus immer Geld verdienen im Gegensatz zu jeder anderen Heizungsanlage.
Sie können auch den Überstrom zunächst einmal in eigene Batterien speichern. Das machen Solaranwender auch.
Sie wird auch genau so teuer oder genau so günsdtig sein, wie eine stinknormale Heizungsanlage, die sie ohnehin für ihr Haus insatliiert hätten.
Wer schon eine Heizungsanlage hat, kann dieses Nano BHKW einfach dazu stellen. Mehr Familien in einem Haus? Kein Problem, dieses Nano BHKW kann Kasskandenförmig aufgebaut werden, heißt zusammengeschaltet werden. Somit hat jeder sein eigenes Nano BHKW in einem 4 Familienhaus.

Es hat die Größe einer schmalen Spülmaschine und kann leicht mit dem Sackkarren an den Aufstellort transportiert werden.
Die Anschlüße sind wie beim PC - Plug and Play - für Gas-, Strom- Vor- und Rücklauf von der Heizung. Die Leitungen zum Nano BHKW baut ihnen jeder Heizungsfachmann vor Ort.

Wir starten und überwachen den Betrieb ihres Nano BHKW's aus der Ferne. So finden wir den optimalen Betrieb des BHKW's für Ihre Bedürfnisse. In Zukunft können sie selbst auch per App das BHKW aus der Ferne steuern.